The Wind Gambit

Mit The Wind Gambit wird das Brettspiel Scythe und Luftschiffe erweiterte. Zusätzlich gibt es noch alternative Endbedingungen für das Spiel. Lohnt sich die Erweiterung oder spielt man Scythe besser ohne?

Der Weg des Windes

Für meine Frau und mich war Scythe eines der ersten Spiel, welches wir auf kickstarter mit finanziert haben. Es gehörte auch von Anfang an zu den Spielen, auf die ich mich am meisten gefreut habe bisher. Nicht zuletzt auf Grund des absolut gelungenen Artworks. Bis zur ersten Partie dauerte es dann noch etwas, im Sommer vor zwei Jahren war dann unsere Premiere mit Scythe. Die Begeisterung hielt an, auch wenn das Spiel nicht so häufig in den letzen Monaten auf den Tisch kam. Das ist einfach der Fluch, wenn man immer wieder andere neue Spiele kauft.
Die erste Erweiterung von Sycthe, Invaders from Afar, fand ich ganz nett. Ganz ehrlich ist sie für mich nach wie vor keine Erweiterung, sondern macht das Grundspiel vollständig — die Heimatbasen der beiden neuen Fraktion gäbe es ja bereits im Grundspiel. Lediglich nett  finde ich die Erweiterung deshalb, weil mir die beiden Fraktion nicht so zusagen. Die Teleportfunktionen sind zwar interessant — wenn man dran denkt, die Marker zu legen. eine Höherer Grundgeschwindigkeit mit seinem Charakter oder Mech zu haben, liegt mir jedoch mehr.

Wind Gambit
Luftschiff unterwegs

Nie wieder ohne Wind Gambit

Im vergangen Herbst erschien dann mit The Wind Gambit die zweite Erweiterung für Scythe. Da wir selber im Herbst nicht auf der Spiel 2017 waren und uns ausgerechnet diese Erweiterung nicht mitbringen ließen, schlug The Wind Gambit erst Mitte Dezember bei uns auf. Die Chance, die Erweiterung über die Weihnachtsferien zu testen ließen wir ungenutzt. Eingeschweißt lag sie dann fünf Monate im Regal. Ungespielt, genutzt und ausgebuht. Natürlich nur Ersteres.
Die Pfingstferien boten sich jetzt an, endlich mal wieder Scythe hervorzukramen und die Erweiterung auszuprobieren. Je nach dem wen man fragt, bekommt man ganz unterschiedliche Meinung zur Stärke der Erweiterung zu hören. In mittlerweile acht Partien (die acht läuft zur Zeit noch) seit Samstag fliegen auf unserer Spielplan auch die Luftschiffe umher. Recht schnell haben wir dann die Endbedingungsplättchen hinzugefügt, um das Spiel noch abwechslungsreicher zu gestalten. Zudem spielen wir es so, dass jeder für sein Luftschiff eigene Fertigkeitenkarten bekommt. Unsere einhellige Meinung: wir wollen wieder ohne Wind Gambit spielen. Die Luftschiffe wie ein zusätzliches Gewürz und ermöglichen ganz neue Strategien. Gleichzeitig erhöht man mit ihnen und den Endbedingungsplättchen die Varianz im Spiel. So viel Abwechslung hilft dabei, die Zeit bis zur dritten und letzten Erweiterung für Scythe zu vertreiben.

Zuletzt gespielt

Jede meiner Spielepartien wird mit Board Game Stats erfasst und ausgewertet. Die App ist für iOS und Android verfügbar. Mit ihr kann man auch seine Sammlung bei BGG verbinden und automatische jede Partie dorthin posten.

Über die Insights-Funktion der App entsteht regelmäßig eine Liste mit den Spielen, die ich am häufigsten gespielt habe im laufenden Jahr.

Tiny Towns

Auf einem 4×4 großen Raster bauen die Spielerinnen und Spieler jeder für sich ihre kleine Stadt auf. Das passiert gleichzeitig, ohne Downtime und sorgt in der Variante „Prospektoren“ für taktische Rohstoffauswahl. Ein schönes und schnelles Spiel mit tollem Material.

Kitchen Rush

Bei Kitchen Rush handelt es sich um ein kooperatives Echtzeitspiel mit Sanduhren als Arbeiter zum einsetzen. Hektik und Streß in einem Restaurant werden dabei gut simuliert. Die Neuauflage von Pegasus sieht extrem gelungen aus.

Azul

Azul

Azul ist ein abstraktes Legespiele mit leicht zugänglichen Regeln und beindruckendem Spielmaterial. Nur am Anfang scheint die Interaktion nicht vorhanden zu sein, denn man kann seinen Mitspielern gehörig die Suppe versalzen.

Viticulture

Viticulture

Ansprechend gestaltetes Workplacementspiel rund um das Thema Weinanbau mit einer pfiffigen Solovariante. Benötig nach mehrfachen Spielen unbedingt die Erweiterungen.

Zuletzt wurde am 07.06. 2020 gespielt.