Casting für Brettspiele

Maracaibo

1 bis 4   60 bis 150 Min. mehr dazu
Ein Spiel von Alexander Pfister, angesiedelt in der Karibik des 17. Jahrhunderts. Die Spieler repräsentieren unterschiedliche Nationen, die um die Vorherrschaft kämpfen.
Einschätzung:

Die Macher

3 bis 5   240 Min. mehr dazu
Neuauflage des Spiels aus den 1980 Jahren. Deutschland wählt einen neuen Bundestag und die Spielrinnen und Spieler wollen natürlich auf jeden Fall zu den Gewinnern gehören. Dabei helfen Spenden und das richtige Parteiprogramm.
Einschätzung:

CATAN – Sternenfahrer

  Min. mehr dazu
Neuauflage der Sternenfahrer von Catan, die im Herbst 2019 erscheinen soll. Diesmal mit einem einem variablen Spielplan und überarbeiteten Regeln. Schöne wäre es, wenn es eine brauchbare Variante für zwei Spieler geben wird.
Einschätzung:

Räuber der Nordsee

2 bis 4   60 bis 120 Min. mehr dazu
Wikinger plündern bei Räuber der Nordsee ganze Landstriche. Im Prinzip ein Worker Placement, nur dass es keine Spielerfarben gibt und man sich beim einsetzen eines Arbeiters wieder einen anderen vor Brett nimmt.
Einschätzung:

Cataclysm

2 bis 4   90 bis 600 Min. mehr dazu
Bei Cataclysm handelt es sich um ein ein Sandbox Wargame vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Etwas abschreckend wirkt nicht die Thematik, sondern die beiden Spielpläne aus Papier.
Einschätzung:
Casting an der Grenze

Beim Casting bleiben immer wieder Spiele auf der Strecke. Schuld daran ist nicht nur ein knallharte Türsteher, der panisch auf das bereits übervolle Spieleregal blickt. Öfter kommt es vor, das ein Titel das nicht halten kann, was der Hype verspricht. 

Man kann nicht alle haben — meistens sind am Monatsende mehr Brettspielwünsche als Geld über. 

Einkaufen

Spiele kauft man am besten vor Ort im Fachhandel. Doch nicht immer gibt es ein passendes Angebot. Fehlende Zeit sind genau so wie günstigere Preise ein Argument für Onlineshops. Hier meine persönlichen Favoriten:

Foren

In Foren kann man sich online nicht nur über Neuheiten austauschen, sondern sich auch bei Problemen mit Spielregeln weiterhelfen. Es gibt sowohl welche von namenhaften Verlagen als auch unabhängige Foren.

Treffen

Brettspiele sind quasi von Natur aus offline angelegt. Es gibt regelmäßige Treffen von Vereinen und privaten Veranstaltern, bei denen man in lockere Atmosphäre neue Menschen und Spiele kennen lernen kann.

Castingliste filtern: