Kein Brot, dafür aber Spiele. Brettspiele und Computerspiele, um genau zu sein. Der Mensch ist da Mensch, wo er spielt. Wenn er gerade nicht spielt, kann er zumindest darüber schreiben. So wie hier.

Eclipse

Auf der Spielemesse 2012 in Essen stießen meine Frau und ich zum ersten Mal auf das Brettspiel Eclipse welches wir uns vor Ort erklären ließen. Schnell wurde uns beiden klar, bestärkt auch durch ein anderes Pärchen am Tisch, dass dies ein ideales Spiel für uns sein würde. (mehr …)

Weiterlesen Eclipse

Spieltage SPIEL 2011

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Games
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Es gibt viele Gründe, warum ich nicht mehr so häufig wie vor einigen Jahren die Spielemessse besuche. Nicht nur überfüllende Regale habe dazu geführt, sondern auch ein Mangel an Gelegenheit, die Spiele auch ihrem Zweck zu zuführen. Wenn man aber in Essen arbeitet, sollte man sich eigentlich nicht nehmen lassen, zu Messe zu gehen. (mehr …)

Weiterlesen Spieltage SPIEL 2011

Brettspiele

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Games
  • Beitrags-Kommentare:6 Kommentare

Auf eine einfach Frage wie zum Beispiel „Kann man eigentlich zu viele Brettspiele haben?” gibt es in der Regel auch eine einfache Antwort:[inspic=484,,fullscreen,400] Nein, man kann nie genug haben. Eher…

Weiterlesen Brettspiele

Siedler auf der Xbox

Seit gestern gibt es auf bei Xbox Live Arcade die „Siedler von Catan” für 800 MS-Points. Auf Grund von technischen Problemen gab es gestern dazu keine Demoversion – erinnert irgendwie an die Katze im Sack. Wer mutig genug war, das Spiel trotzdem herunter zu laden, wurde zunächst angenehm überrascht. Der Einzelspieler Modus ist nett, die KI recht ordentlich. Einzig dem Catan Live Modus (mit 3D-Feldern) fehlt es an der Übersichtlichkeit. (mehr …)

Weiterlesen Siedler auf der Xbox